Intelligenz durch Spiel

„Man soll den Gegner nicht schlechter machen als er ohnehin ist.“

Nachdem Sie jetzt bereits vieles zur Reizung und Gegenreizung, einfacher Spieltechnik und dem Umschiffen der größten Klippen gelernt haben, wollen wir uns in diesem Kurs ausschließlich dem Alleinspiel widmen. Sie wissen, dass es das Wichtigste ist, sich einen Spielplan zu machen. Die sicheren Stiche oder die potentiellen Verlierer im Farbspiel zu zählen, ist auch für viele Spiele ausreichend. Doch hier werden Sie weiter in die Feinheiten des Spiels eingeführt.


Nach MinibridgeReizkurs A und Reizkurs B haben Sie die Grundlagen gelernt und werden auch erste Turniererfahrung gesammelt haben. Sie werden erleben, dass Sie eher selten auf den oberen Rängen landen und noch viel zu häufig auf den hinteren Plätzen ins Ziel kommen. Woran mag das liegen?

War der bisherige Unterricht schlecht? Lag's am Lehrer? Das hoffen wir mal nicht...

Aber Bridge ist viel zu komplex, als dass Sie bereits jetzt alle Feinheiten des Spiel beherrschen könnten. Denken Sie noch mal drüber nach, wie viele Möglichkeiten der Kartenverteilung es gibt; ähnlich viele Probleme könnten auftauchen. Und es ist unmöglich, sich systematisch auf alle vorbereiten zu wollen.

Auch wenn Sie die Basics beherrschen, wollen wir Ihnen in diesem Kurs weitere Feinheiten des Alleinspiels zeigen, die Ihnen sicher helfen werden, demnächst IhreTurniere auch zu gewinnen.

Der Kurs besteht aus zwei Modulen zu je sechs Doppelstunden (12 Unterrichtseinheiten) und beschäftigt sich mit den folgenden Inhalten:

  • Schnapper in der kurzen Hand
  • Abwurf von Verlierern
  • Hochspielen mit Hilfe von Trümpfen
  • Die Übergänge
  • Blockieren, Entblockieren
  • Der Wettlauf im Sans-Atout-Spiel
  • Der gefährliche Gegenspieler
  • Farbbehandlungen (1) Grundtechniken
  • Farbbehandlungen (2) Der erste Stich
  • Einführung in Verhaltensregeln beim Bridge

Wenn Sie das jetzt neugierig gemacht hat, so machen Sie doch einfach einen Kurs. Entweder einmal wöchentlich oder in einem Crash-Seminar an einem Wochenende - bei Ihnen zu Hause oder in zentraler Lage, in Berlin oder außerhalb. Melden Sie sich umgehend, Kurse finden jederzeit an fast jedem Ort statt. Hier geht es zurAnmeldung.

Die aktuellen Kurse finden Sie in der Übersicht.

Individuelle Vorschläge unterbreiten wir Ihnen gern am Telefon oder via Email.